Höninger Platz 27-29

Das Terrassenhaus am Höninger Platz wurde 1972 erbaut. Bei den 50 Wohnungen handelt es sich ausschließlich um Appartements, deren Größe zwischen 44 und 63 m² variiert. Jede Wohnung verfügt über einen großen Balkon, der nach Süden, zur Rückseite des Hauses, ausgerichtet ist und den Blick ins Grüne gewährt.


Die Wohnungen werden über eine Zentralheizung beheizt. Das Wohnhaus verfügt über einen Aufzug und einen zusätzlichen Treppenlift, ein barrierefreier Zugang zu den Wohnungen ist gewährleistet.